Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / "Leewellensymposium" - unser Treffen 2019...

"Leewellensymposium" - unser Treffen 2019...

erstellt von Jörg Dummann zuletzt verändert: 18.01.2019 13:25
Einladung: 02.03.19, 10:00 Uhr, Leibniz Universität Hannover, Institut für Meteorologie und Klimatologie (IMUK)

 

Nun steht es fest und ich kann Euch ebenso konkret wie herzlich zu unserem diesjährigen Treffen einladen:

Es wird stattfinden am

Sonnabend, den 02.03.19 ab 10:00 Uhr
im Hörsaal E 011 des Instituts für Meteorologie und Klimatologie (IMUK), Herrenhäuser Strasse 2,
D-30419 Hannover

Besonders im Fokus soll wieder der Brückenschlag von der Praxis zur Theorie - und umgekehrt - stehen. Bietet doch gerade unser Treffen die Möglichkeit des Austausches zwischen Segelfliegern und Fachleuten bzw. Wissenschaftlern.

So soll es wiederum sowohl darum gehen, von persönlichen Beobachtungen, Erfahrungen, Fragen und Verständnisschwierigkeiten zu berichten, als auch eigene Ideen, Interpretationen, Erklärungsansätze einzubringen, die sich in einem Abgleich mit dem aktuellen Kenntnisstand der Fachleute einordnen und entwickeln lassen könnten.

Aber auch eine Vielzahl von Themen mit alleinigem Bezug zur praktischen Durchführung von Wellensegelflügen können auf der Tagesordnung stehen - von der Flugvorbereitung mit der Bewertung und Optimierung von Vorhersagemöglichkeiten, über flugsicherungstechnische, flugmechanische, flugmedizinische Fragen bis hin zu Dokumentationstechniken - ebenso ist es Ziel, auch Beiträge ohne jeden direkten praktischen Bezug aus dem Feld der theoretischen Meteorologie, der Strömungsphysik und verwandten Bereichen in einem hoffentlich wieder bunten Strauß von ganz kleinen bis hin zu unfangreicheren Vorträgen zu haben...

Nutzt die Veranstaltung, die ausschließlich von der Begeisterung aller Beteiligten gleichermaßen für das so beeindruckende Natur-Phänomen wie für das so faszinierende fliegerische Erlebnis getragen wird, als Forum auch für Euren eigenen ganz persönlichen Bezug zu diesem so spannenden Themenkomplex.

Wir sind also unter uns... ;-)

Wir freuen uns, wenn Ihr wieder dabei sein würdet, ob als Teilnehmer oder Vortragende...

Grüße!
Jörg

Artikelaktionen