Sie sind hier: Startseite / Jahrestreffen / 2016 Bensheim

Bericht: Jahrestreffen der Wellen- und Hangflieger der Rhein-Neckar-Region am 23.01.2015

erstellt von Jörg Dummann zuletzt verändert: 06.03.2016 10:58
Samstag, 23. Januar 2016 um 17:00 Segelfluggelände Bensheim, Clubheim der SFG Bensheim

 

Info von Eckart Schwantes:

Mittlerweile fand das traditionelle Jahrestreffen der Wellen- und Hangflug-Segelflieger schon zum achtenmal statt. Erwartet wurden wieder ca 100 Segelflieger.

Der erfahrene Segelflieger und Naturwissenschaftler Dr.Robert Feßler wird anhand seiner eigenen Flüge zeigen, warum über der Rheinebene hochreichende Wellen entstehen können und welches fliegerisches Potential drinsteckt.

Tomek Ziarko hat mit 9.000 Meter einen bisher unerreichten Höhenrekord in Mittelgebirgs-Leewellen errungen und wird seinen außergewöhnlichen Flug vorstellen.

Der Arzt und Flieger Dr. Helmar Gai wird aus seiner reichhaltigen eigenen Erfahrung von den Risiken und Gefahren bei Höhenflügen berichten und Ratschläge zur richtigen Verhaltensweise erteilen.

Andreas Maurer wird uns in Bild und Film an seinem Höhendiamantenflug über dem Schwarzwald teilnehmen lassen.

Matthias Arnold zeigt wie rasch ein begabter junger Pilot, dank der heute gut dokumentierten Erfahrung anderer Flieger, Erfolg mit aufsehenerregenden Strecken- und Höhenflügen bei Ost und Westwelle erzielen kann.

Peter Mangold wird von Wellenstreckenflügen berichten, die anders als erhofft, vom Wettergott beendet wurden.

Max Kellermann ist ein Entwickler der von vielen Segelfliegern benutzen Software XCSoar. Er wird Neuigkeiten vorstellen.

Veranstalter:
SFG Bensheim (Marlies Schader),
SFG Giulini (Peter Franke),
LSV Worms (Eckart Schwantes)
Ort: Clubheim der SFG Bensheim, Schwanheimer Str. 175, 64625 Bensheim,
Tel: 06251-72411

Beim Jahrestreffen der Wellen- und Hangflieger aus der Rhein-Neckar-Region in Bensheim trafen sich am 23.01.2016 ca. 150 Segelflieger. Der Saal kam an seine Kapazitätsgrenze. Die Stimmung war trotzdem außerordentlich gut. Trotz des 4 stündigen Vortragsmarathons kam keine Langeweile auf. Die Teilnehmer beteiligten sich aktiv an den Vorträgen und gaben nützliche Tipps aus eigener Erfahrung.

 

Begrüßung durch den Gastgeber und Veranstalter

Zu den Vortragsinhalten (PDF 1 MB)



Robert Feßler:
Hochreichende Leewellen über der Haardt

Zu den Vortragsfolien (PDF 2,5 MB)

Tomek Ziarko:
9.000 Meter im Segelflugzeug

 Zu den Vortragsfolien (PDF 2,5 MB)



Jens Beppler:
Höhenfreigaben für den oberen Luftraum

Zu den Vortragsfolien (PDF 1 MB)

 

 

Helmar Gai:
Gesundheitliche Risiken bei Höhenflügen

Zu den Vortragsfolien (PDF 4 MB)


Andreas Maurer:
Diamantenhöhe in der Ostwelle über dem Schwarzwald

Zu den Vortragsfolien ( MB)


                                      

Matthias Arnold:
Streckenflüge bei Ostwelle, Höhenflüge bei Westwelle

 Zu den Vortragsfolien (PDF 4 MB)



Max Kellermann:
Neues bei der XCSoar-Avionik für Wellenflieger

Zu den Vortragsfolien (PDF 1,5 MB)

 

Peter Mangold:
Glück und Pech bei Wellenstreckenflügen

Zu den Vortragsfolien (  MB)


,                                    


 

Artikelaktionen